Datenschutzrichtlinie

Datenschutzerklärung für ScentAir-Produkte und -Dienste

Diese Datenschutzerklärung für ScentAir-Produkte und -Dienste („Datenschutzerklärung“) erläutert, welche Informationen ScentAir Technologies, LLC und seine Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen „ScentAir“) erheben, verwenden, weiterleiten und speichern, unter anderem personenbezogene Daten (d. h., Informationen, über die Sie persönlich identifiziert werden können, also beispielsweise Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder Rechnungs- und sonstige Daten, die normalerweise verwendet werden können, um Rückschlüsse auf diese Informationen zu ziehen).

In diesem Dokument geht es um vertragliche Diensten zur Bereitstellung von ScentAir-Produkten und -Diensten durch ScentAir an Unternehmen und Organisationen, und zwar durch die jeweiligen ScentAir-Vertreter wie ScentStream, ScentStream Powered by ScentConnect, ScentDirect, ScentWave, ScentWave Mini, ScentBox, das in allen Duftabgabe-Systemen verwendete Scent Media (Duftmedium) und alle sonstigen ScentAir-Produkte und -Dienste (zusammen „ScentAir-Produkte“). In dieser Datenschutzerklärung umfasst der Ausdruck „ScentAir-Produkte“ auch unsere Internet-Apps, mobilen Apps und Abodienste laut Definition in unseren Nutzungsbedingungen.

Im hierin verwendeten Zusammenhang umfassen „ScentAir-Server“ oder „cloudbasierte Server von ScentAir“ die Serverumgebungen, die von unseren vertraglich beauftragten Drittparteianbietern betrieben werden.

Weitere Informationen darüber, wie wir Informationen auf unseren öffentlichen Websites erheben und verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie für ScentAir-Websites.

Unser Versprechen:

  1. Wir veranschaulichen auf transparente Weise , welche Arten von Informationen wir erheben und wie wir diese verwenden.
  2. Bevor wir Ihre personenbezogenen Daten zu Zwecken an Drittparteien weiterleiten, die nicht von Ihnen ausgehen bzw. die der Bereitstellung von ScentAir-Produkten dienen,holen wir zuerst Ihre Erlaubnis dafür ein. Dies erfolgt nur dann, wenn wir der Ansicht sind, dass Ihnen dies einen willkommenen zusätzlichen Service bieten kann.
  3. Wir setzen branchenführende Datensicherheitstools ein, um Ihre Daten zu sichern und die mit ScentAir verbundenen Produkte vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Ihre Erlaubnis: Erlaubnis zur Erhebung und Verarbeitung von Daten. Durch die Nutzung von ScentAir-Produkten stimmen Sie zu, dass wir, wie in dieser Datenschutzerklärung erklärt, Informationen erheben und verarbeiten dürfen.

Internationale Datenübermittlung Ihre personenbezogenen Daten können von ScentAir oder dessen Dienstanbietern in den USA und weiteren Ländern erhoben, verarbeitet und gespeichert werden, in denen unsere Server stationiert sind. Bitte beachten Sie, dass die Datenschutzbestimmungen und gesetzlichen Anforderungen einschließlich der Rechte der Behörden auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten in einigen dieser Länder möglicherweise nicht mit denen Ihres Landes übereinstimmen. Falls Sie ScentAir-Produkte im Europäischen Wirtschaftsraum oder in sonstigen Regionen verwenden, in denen Gesetze zur Datenerhebung und -nutzung von US-amerikanischem Recht abweichen, stimmen Sie der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in die USA und andere Länder zu, in denen ScentAir Geschäfte tätigt.

Welche Daten erhebt ScentAir?

Die ScentConnect-Produkte erheben:

  • Informationen zu den Einstellungen
  • Gerätesensordaten zum Ölvolumen
  • Direkte Einstellungen am Gerät
  • Nutzungsinformationen
  • Technische Geräteinformationen

ScentAir-Aufzeichnungen sowie von Ihnen bereitgestellte Einrichtungsinformationen: Wenn wir ein ScentConnect-Gerät (das „Gerät“) installieren, setzen wir Informationen ein, um zum Einstieg ein Geräteprofil und ein Einstellungsprogramm zu erstellen, mit denen Ihre Räume mit dem optimalen Duftlevel versorgt weden. Beispielsweise geben wir die Zeitzone des Aufstellorts sowie die Position des Geräts in Ihrer Einrichtung und/oder im Belüftungssystem ein.

Gerätesensordaten: Wir erfassen die Daten der eingebauten Ölvolumensensoren sowie der Umgebungstemperatur, des Belüftungskanaldrucks, der Stromversorgung zum Gerät, Details zum Pumpenbetrieb und zu den Pumpenbetriebsstunden. Diese Daten helfen ScentAir, für ein einheitliches, effizientes Dufterlebnis zu sorgen.

Direkte Geräteeinstellungen: Falls Sie Einstellungen wie Duftintensität oder Zeitschaltuhr am ScentAir-Gerät ändern, werden diese Informationen aufgezeichnet und an ScentAir zurückgeleitet, damit wir Ihr Dufterlebnis optimieren können.

Nutzungsinformationen: Bei jedem Ein- und Abschalten Ihrer Anlage zeichnet ScentAir Zeit und Dauer der Laufzeit Ihres Systems auf, um Ihnen zur Optimierung Ihres Dufterlebnisses weitere Funktionen wie den Nutzungsverlauf oder andere Optionen anzubieten.

Technische Gerätedaten: Damit wir die Erlebnisse immer weiter verbessern und Probleme an ScentAir-Geräten beheben können, speichern wir die Modell- und Seriennummer, die Softwareversion sowie die technischen Daten der Geräteleistung.

 

Welche Daten werden zwischen verbundenen ScentAir-Produkten und ScentAir ausgetauscht?

Wenn mehrere ScentAir-Produkte über eine Schnittstelle miteinander verknüpft sind, können die Produkte Informationen miteinander austauschen, beispielsweise Daten zur Duftabgabe-Zeitschaltuhr, der Duftintensität und dem Ölvolumen. Dieser Austausch kann zwischen lokal verbundenen Geräten (sowohl ScentAir- als auch Drittparteien-Geräte) erfolgen. Der Austausch kann auch zwischen Ihrem mobilen Gerät oder Ihrer App und den cloudbasierten Servern von ScentAir erfolgen.

WLAN-Netzwerkinformationen: Um Ihr ScentAir-Produkt an unsere Dienste anzuschließen oder über das Internet (per Computer, Smartphone oder Tablet) auf Ihr ScentAir-Produkt zuzugreifen, müssen Sie es ggf. mit Ihrem WLAN-Netzwerk verbinden. Während dem Setup des ScentAir-Produkts werden Sie aufgefordert, Ihren WLAN-Netzwerknamen (SSID) und Ihr Passwort einzugeben, um eine Verbindung zum Internet aufzubauen. Diese Informationen und Ihre IP-Adresse werden im Gerät gespeichert, sodass Sie von Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet aus darauf zugreifen, es steuern, mit ScentAir-Servern kommunizieren und Software-Updates herunterladen können.

Sobald Ihr ScentAir-Produkt mit Ihrem WLAN-Netzwerk verbunden ist, übermittelt es die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Daten (außer Ihrem WLAN-Passwort) regelmäßig an ScentAir, um Ihnen die Dienste bereitzustellen.

Zusätzliche autorisierte Benutzer: Ggf. haben Sie mit ScentAir die Möglichkeit, zusätzlichen autorisierten Benutzern den Zugriff auf Ihr Benutzerkonto zu erlauben. Wenn Sie dies tun, können die zusätzlichen autorisierten Benutzer sämtliche Ihrer Geräte, Inhalte und Verbindungen steuern und einsehen. Jeder Benutzer, den Sie einladen, kann Ihrem Benutzerkonto weitere autorisierte Benutzer hinzufügen, weshalb Sie nur vertrauenswürdige Benutzer hinzufügen sollten. Ein eingeladener Benutzer muss über ein ScentAir-Benutzerkonto verfügen oder es erstellen. Bestimmte Informationen über eingeladene Benutzer (z. B. E-Mail-Adresse, Name oder geänderte Produkteinstellungen) werden in Ihrem Benutzerkonto gespeichert.

E-Mail-Adressen: Wenn Sie unter „Mein Konto“ (https://myaccount.scentair.com) ein Benutzerkonto einrichten (ein „ScentAir-Benutzerkonto“ oder „Mein Benutzerkonto“), erfassen und speichern wir Ihre E-Mail-Adresse. Zudem kann Ihnen ScentAir ggf. zusätzlich anbieten, Personen in Form von zusätzlichen autorisierten Benutzer den Zugang zu Ihrem Benutzerkonto zu ermöglichen. Wir werden Sie bitten, uns die E-Mail-Adressen dieser Personen mitzuteilen, damit wir in Ihrem Namen ggf. eine automatische E-Mail-Einladung versenden können. ScentAir speichert diese Informationen, um die E-Mail zu versenden, Ihren Bekannten zu registrieren (falls dieser die Einladung akzeptiert) und den Erfolg unserer Dienste nachzuverfolgen.

Grundlegende Profildaten: In Ihrem Benutzerkonto können Sie Profil-Grunddaten wie Ihren Namen und Ihre Kontaktinformationen angeben. Andere Personen können im Zusammenhang mit den Diensten ggf. auf die Profildaten zugreifen. Falls Sie die mobile App von ScentAir herunterladen, erheben und speichern wir möglicherweise auch Ihre Mobilgeräte-Kennungen (z. B. IDFA, AAID oder sonstige Kennungen).

Zusätzliche autorisierte Benutzer: Ggf. haben Sie mit ScentAir die Möglichkeit, zusätzlichen autorisierten Benutzern den Zugriff auf Ihr Benutzerkonto zu erlauben. Wenn Sie dies tun, können die zusätzlichen autorisierten Benutzer sämtliche Ihrer Geräte und Benutzerkonto-Inhalte steuern und einsehen. Jeder Benutzer, den Sie einladen, kann Ihrem Benutzerkonto weitere autorisierte Benutzer hinzufügen, weshalb Sie nur vertrauenswürdige Benutzer hinzufügen sollten. Ein eingeladener Benutzer muss über ein ScentAir-Benutzerkonto verfügen oder es erstellen. Bestimmte Informationen über eingeladene Benutzer (z. B. E-Mail-Adresse, Name oder geänderte Produkteinstellungen) werden in Ihrem Benutzerkonto gespeichert.

Mobile Standortdaten: Sie können Funktionen aktivieren, damit zuerst Ihre Erlaubnis eingeholt werden muss, ob Standortdaten von Ihrem Mobilgerät aus freigegeben werden dürfen. Falls Sie diese Berechtigung erteilen, greift die ScentAir-App auf Standard-Ortungsdienste von iOS und Android zu. Diese Daten können zur Verbesserung der von ScentAir bereitgestellten Funktionen verarbeitet oder mit Daten anderer Produkte kombiniert werden.

Bluetooth-Daten: Bluetooth-fähige ScentAir-Produkte können das Identifikationssignal ggf. drahtlos übermitteln. Dies dient dazu, eine Verbindung zu Ihren Bluetooth-fähigen Geräten (z. B. Smartphone oder Tablet) her- und Funktionen bereitzustellen.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass wir bei Ihrem Besuch unserer Websites personenbezogene Daten gemäß unseren eigenen Datenschutzrichtlinien für ScentAir-Websiteserheben. Wie die meisten Internetseiten zeichnen wir standardmäßig Protokolleinträge (z. B. Ihre IP-Adresse) und technische Daten (z. B. Browsertyp und Browserversion) auf, sobald Ihr Browser, Ihr Mobilgerät oder Ihr ScentAir-Produkt mit unserem Server kommuniziert.

Wie verwendet ScentAir die erhobenen Daten?

Wir verwenden diese Informationen, um ScentAir-Produkte und -Dienste bereitzustellen, zu entwickeln und zu verbessern und um die Produkte und deren Leistung zu beurteilen und Ihnen Empfehlungen auszusprechen. Wir können Ihre Kontaktdaten verwenden, um Ihnen diese Informationen zu senden, Sie um die Teilnahme an Umfragen über Ihre ScentAir-Nutzung zu bitten und Ihnen sonstige ScentAir-Mitteilungen zu übermitteln.

Diese Daten können wir in nicht identifizierbarer Form auch für Forschungszwecke und zur Unterstützung bei Vertriebs-, Marketing- und Geschäftsentscheidungen nutzen. So können wir beispielsweise aggregierte Benutzerdaten zur Anzahl aktiver ScentAir-Benutzer in einem bestimmten Staat oder zur Anzahl der Duftabgabe-Geräte pro Benutzerstandort erheben und verwenden.

Für diese Vorgänge können wir teilweise auch Dienstanbieter einsetzen. Diese Dienstanbieter dürfen Ihre Daten nicht für andere Zwecke weiterleiten.

Zur sicheren und geschützten Speicherung dieser Daten, die über Ihr Netzwerk und über Breitbandnetzwerke oder das Internet an unsere Server übertragen werden, setzen wir branchenübliche Methoden ein. Je nach Ihrem Standort und der Art der Daten kann ScentAir Ihre personenbezogenen Daten ggf. auf Servern außerhalb Ihres Heimatlandes verarbeiten.

Generell ist ScentAir im Sinne des anwendbaren Rechts (z. B. DSGVO) in Hinblick auf über unsere Produkte und Dienste erhobene Informationen ein Datenverantwortlicher.

Unsere Rechtsgrundlagen zur Datenverarbeitung

Falls für die Datenverarbeitung europäisches Datenschutzrecht Anwendung findet, verarbeiten wir Ihre Informationen zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken auf folgender Rechtsgrundlage:

Im Zuge unserer Bereitstellung eines Produkts oder Dienstes ...

verarbeiten wir Ihre Daten, um das von Ihnen im Rahmen eines Vertrags angeforderte Produkt oder den Dienst bereitzustellen und zu unterstützen, insbesondere in Hinblick auf die Realisierung unserer Nutzungsbedingungen.

Im Zuge unserer Verfolgung legitimer Interessen ...

verarbeiten wir Ihre Daten für unsere und die legitimen Interessen von Drittparteien und wenden wir angemessene Datenschutz-Sicherheitsmaßnahmen an. Das heißt, dass wir Ihre Informationen für Folgendes verarbeiten:

  • Angebot und Verbesserung von ScentAir-Produkten und -Diensten
  • Entwicklung neuer Produkte und Funktionen
  • Einblick darin, wie unsere Produkte und Dienste genutzt werden
  • Untersuchung dessen, wie sich unsere Dienste für Benutzer verbessern lassen und der Öffentlichkeit dienen können
  • Versand von Direktmarketing- und sonstigen ScentAir-Mitteilungen
  • Schutz vor der Verletzung von Rechten, Eigentum und Sicherheit von ScentAir, unseren Benutzern und der Öffentlichkeit
  • Aufdecken, Verhindern oder anderweitiges Eingehen auf Betrug, Missbrauch, Sicherheits- oder technische Probleme unserer Dienste
  • Erhalt und Verbesserung unserer Computersysteme und Schutz der Benutzerdaten
  • Durchsetzung von Rechtsansprüchen, beispielsweise Untersuchung zu möglichen Verstößen gegen anwendbare Nutzungsbedingungen

Im Zuge unserer Erfüllung von gesetzlichen Verpflichtungen ...

... verarbeiten wir Ihre Daten, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, beispielsweise als unsere Reaktion auf ein Rechtsverfahren oder eine durchsetzbare behördliche Verfügung.

bitten wir um Ihr Einverständnis, Ihre Daten für bestimmte Zwecke zu verarbeiten, und geben wir Ihnen das Recht, dieses Einverständnis jederzeit zu widerrufen.

Unter welchen Umständen leitet ScentAir meine Informationen weiter?

Ohne Sie vorher zu fragen, leiten wir personenbezogene Daten unter keinen Umständen für kommerzielle oder Marketingzwecke weiter, die nicht mit der Aktivierung und Bereitstellung von ScentAir-Produkten und -Diensten zusammenhängen. Laufzeit Wir vermieten oder verkaufen unsere Kundenlisten nicht. Im Folgenden sind die Ausnahmen aufgeführt, unter denen wir personenbezogene Daten ggf. weitergeben:

  • Mit Ihrer Erlaubnis: Wir können personenbezogene Daten weiterleiten, wenn wir Ihre Erlaubnis dazu vorliegen haben. Das wäre beispielsweise der Fall, wenn Sie einen anderen Benutzer als zusätzlichen autorisierten Benutzer einladen, auf die Produkte in Ihrem Benutzerkonto zuzugreifen.
  • Zur externen Verarbeitung: Wir haben Lieferanten, Dienstanbieter und Techniker, die uns teilweise bei der Verarbeitung und Speicherung von Informationen sowie der Beantwortung Ihrer Fragen unterstützen. Diese können uns auch bei der Kontrolle unserer Server bei technischen Problemen unterstützen. Diese Techniker (sowie ScentAir-Mitarbeiter) können im Rahmen dieser Aufgaben auf bestimmte Informationen über Sie oder Ihr Benutzerkonto zugreifen, doch die Techniker dürfen diese Daten nicht für andere als mit ScentAir zusammenhängende Zwecke verwenden.
  • Im Rahmen von Geschäftsübergängen: Bei Veräußerung oder Übertragung des Unternehmens und/oder seines ganzen oder teilweisen Kapitals können Ihre personenbezogenen Daten Bestandteil der veräußerten oder übertragenen Gegenstände sein. Wir werden den Käufer auffordern, unsere Daten gemäß der zum Zeitpunkt der Datenerhebung geltenden Datenschutzerklärung zu behandeln.
  • Aus rechtlichen Gründen: Wir leiten personenbezogene Daten an Drittparteien weiter, sofern wir nach bestem Wissen und Gewissen der Ansicht sind, dass der Zugang, die Nutzung, der Erhalt bzw. die Offenlegung der Informationen im angemessenen Rahmen erforderlich ist, um (i) geltende Gesetze, Bestimmungen, Rechtsverfahren oder durchsetzbare behördliche Verfügungen zu erfüllen; (ii) ScentAir-Richtlinien oder -Verträge sowie die Untersuchung von potenziellen Verstößen durchzusetzen; (iii) Betrugs-, Sicherheits- oder technische Probleme aufzudecken, zu verhindern oder anderweitig darauf einzugehen; (iv) ScentAir, unsere Benutzer oder die Öffentlichkeit im gesetzlich vorgeschriebenen Rahmen vor der Verletzung von Rechten, dem Eigentum oder der Sicherheit zu schützen.

Wir können nicht-personenbezogene Daten (z. B. aggregierte oder anonymisierte Kundendaten) öffentlich teilen und an unsere Partner weiterleiten. So können wir zum Beispiel Trends zur Nutzung der Duftöle veröffentlichen, aber auch zur Höhe der Duftdiffusion in den Einrichtungen, in denen unsere Produkte verwendet werden. Diese Informationen können auch an andere Benutzer weitergeleitet werden, um ihnen einen Vergleich zwischen ihrer und der Duftölnutzung anderer Nutzer der ScentAir-Community zu bieten oder unser System allgemein zu verbessern. Wir können auch an unsere Partner nicht-personenbezogene Daten weiterleiten. Wir ergreifen Maßnahmen, damit diese nicht-personenbezogenen Daten nicht mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können und verlangen dies auch von unseren Partnern.

Welche Möglichkeiten habe ich, und wie kann ich meine personenbezogenen Daten löschen?

ScentAir speichert Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich auf ScentAir-Servern, bis Sie diese löschen oder bearbeiten bzw., solange Sie ScentAir-Kunde bleiben, damit wir Ihnen die ScentAir-Produkte bereitstellen können. Nachdem Sie ScentAir-Kunde geworden sind, kann ScentAir Ihre personenbezogenen Daten zudem für einen angemessenen Zeitraum speichern, um Rechtsstreitigkeiten beizulegen, eine Rechtsverteidigung einzurichten, Audits durchzuführen, legitime Geschäftszwecke zu verfolgen, unsere Verträge durchzusetzen und anwendbare Gesetze zu erfüllen.

Teilweise werden die Informationen laut obiger Beschreibung direkt auf dem ScentAir-Gerät verarbeitet und gespeichert.  Hierunter fallen keine personenbezogenen Daten.

ScentAir-Kunden können ihre ScentAir-Daten auch auf www.scentair.com/legal/privacy oder per E-Mail unter privacy@scentair.comanfordern.

Rechte des Einzelnen im Europäischen Wirtschaftsraum

Wenn Sie sich im Europäischen Wirtschaftsraum befinden, haben Sie die Möglichkeit, sich bestätigen zu lassen, ob ScentAir personenbezogene Daten über Sie verarbeitet, sich Zugang zu Ihren personenbezogenen Informationen bereitstellen zu lassen und uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Informationen zu korrigieren, zu ändern oder zu löschen. Des Weiteren können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch ScentAir jederzeit widersprechen. Dies kann allerdings Ihre Nutzung der Produkte und Dienste beeinträchtigen.

Wenn es Ihnen laut anwendbarem Recht erlaubt ist, Zugang zu, Empfang von, Widerspruch gegen oder Einschränkung der Verarbeitung, Aufforderung zur Korrektur oder Anfrage auf Löschung von personenbezogenen Daten zu erlangen, die von ScentAir über Sie gespeichert werden, können Sie dies je nach Anwendbarkeit über die Steuerungsmöglichkeiten der ScentAir-App oder durch Kontaktaufnahme mit ScentAir vornehmen. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre bemüht sich ScentAir um wirtschaftlich angemessene Schritte, um Ihre Identität zu überprüfen, bevor Sie Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen oder Änderungen daran vornehmen können.

Minderjährige

Der Inhaber oder autorisierte Benutzer eines ScentAir-Benutzerkontos muss mindestens 18 Jahre alt sein. ScentAir-Produkte und -Dienste erheben oder speichern bewusst keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren.

Kann sich die Datenschutzerklärung ändern?

Bitte beachten Sie, dass sich diese Datenschutzerklärung in unregelmäßigen Abständen ändern kann. Wir werden Sie auf der Website oder durch Kontaktaufnahme über Änderungen informieren.

Wie kann ich ScentAir kontaktieren?

Für Benutzer in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums:

SCENTAIR TECHNOLOGIES, LLC

3810 SHUTTERFLY ROAD, SUITE 900

CHARLOTTE, NC USA

Für Benutzer mit Sitz im Europäischen Wirtschaftsraum:

SCENTAIR FRANCE PARC D’ACTIVITES DU CASSE 2 16 RUE JEAN MONNET 31240 SAINT JEAN, FRANKREICH

Für Benutzer in Frankreich : Conformément à la loi « Informatique et Libertés » N° 78-17 du 6 Janvier 1978, vous bénéficiez d’un droit d’accès, de rectification et d’opposition que vous pouvez exercer en vous adressant à :

SCENTAIR FRANCE PARC D’ACTIVITES DU CASSE 2 16 RUE JEAN MONNET 31240 SAINT JEAN, FRANKREICH

Bei Fragen können Sie eine E-Mail-Anfrage an unseren Datenschutzausschuss unter privacy@scentair.com senden.

Letzte Aktualisierung: [8. Januar 2019]

 


Datenschutzrichtlinie für ScentAir-Web sites

Diese Datenschutzrichtlinie für ScentAir-Websites erläutert, welche Informationen ScentAir Technologies, LLC, seine Muttergesellschaften, Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen „ScentAir“) erheben, verwenden, weiterleiten und speichern (d. h., Informationen, über die Sie persönlich identifiziert werden können, also beispielsweise Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse oder Rechnungs- und sonstige Daten, die normalerweise verwendet werden können, um Rückschlüsse auf diese Informationen zu ziehen).

In diesem Dokument geht es um Informationen in Bezug auf den Betrieb der öffentlichen Websites, die unter ScentAir.com und den Subdomains von ScentAir.com verfügbar sind, unter anderem das „Mein Konto“-Portal von ScentAir (jeweils eine „Website“).

Weitere Informationen darüber, wie wir Informationen im Zusammenhang mit ScentAir-Produkten und -Diensten erheben und verwenden, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung für ScentAir-Produkte und -Dienste auf http://www.scentair.com/legal/privacy.html.

ERHEBUNG UND VERWENDUNG: ScentAir erhebt durch unsere Websites Ihre personenbezogenen Daten auf mehreren Wegen. Diese Informationen dienen dazu, Benutzern ScentAir-Produkte und -Dienste bereitzustellen, mehr über das Navigationsverhalten der Besucher unserer Website zu erfahren und Werbung bereitzustellen, die für Ihre Interessen relevant ist.

Kauf- und Anmeldedaten[Only applicable if online payment is allowed and offered in your jurisdiction] Falls Sie ScentAir-Produkte über unsere Website bezahlen, müssen Sie Ihren Namen, die E-Mail-Adresse, Ihre Firmenbezeichnung, die Rechnungs- und Lieferadresse, die Kreditkartendaten und alle sonstigen, für den Abschluss der Transaktion erforderlichen Informationen angeben. Wenn Sie unter „Mein Konto“ ein Benutzerkonto erstellt haben (ein „ScentAir-Benutzerkonto“), können Ihr Name, die Firmenbezeichnung, die Rechnungsadresse und die letzten vier Ziffern Ihrer Kreditkarte oder Ihres Bankkontos von ScentAir gespeichert werden. Wir erheben oder speichern nicht Ihre vollständigen Kreditkartendaten. Unser Kreditkarten-Zahlungsverarbeiter Chase Paymentech erhebt und speichert Ihre vollständigen Zahlkartendaten. Wenn Sie ein ScentAir-Benutzerkonto erstellen und die Speicherung der Zahlkartendaten auswählen, speichert Chase Paymentech Ihre Zahlungsinformationen.

Informationen zur Mailingliste: Ihre E-Mail-Adresse können Sie uns über ein Mitteilungsformular auf unserer Website oder bei Anmeldung für ein ScentAir-Benutzerkonto übermitteln. Über Ihre E-Mail-Adresse können Ihnen mit ScentAir zusammenhängende Neuigkeiten über Dienste, Umfragen, Produkte oder Werbeaktionen übermittelt werden. Einschließlich der Verwaltung dieser Neuigkeiten können wir einen oder mehrere Dienstanbieter einsetzen, werden aber ohne Ihre Erlaubnis Ihre E-Mail-Adresse weder an Spammer noch an sonstige Drittparteien weitergeben.

Informationen zur Gerätenutzung: Ob Sie unsere Website eingeloggt oder nicht eingeloggt (in ein ScentAir-Benutzerkonto) besuchen, zeichnen wir die IP-Adresse auf, von der aus Sie unsere Website betreten. Falls Sie über ein mit ScentAir verbundenes Gerät verfügen, zeichnen wir die Justierungen auf, die Sie über eine beliebige Website-Schnittstelle am Produkt vornehmen. Wir speichern diese Daten neben Ihrer E-Mail-Adresse, Informationen zu Ihrem ScentAir-Gerät, direkt vom Gerät erhobenen Daten, dem Verlauf Ihrer Geräteeinstellungen und allen sonstigen Informationen, die wir über Ihre Verwendung der ScentAir-Produkte und -Dienste erhoben haben. Siehe unsere Datenschutzerklärung für ScentAir-Produkte und -Dienste hier mit Informationen dazu, welche Nutzungsinformationen über unsere Produkte erhoben werden.

Onlinetracking und Ihre Auswahlmöglichkeiten:

Informationen zur Website-Nutzung: Wie viele Websites analysieren auch wir und unsere Drittpartei-Partner Protokolldatei- und sonstige Daten, die über Cookies, Web Beacons und andere Tracking-Technologien erhoben werden, um Informationen über Ihr Browsingverhalten beim Besuch unserer Website zu erheben, beispielsweise über Ihren Browsertyp, die Domainen, Seitenaufrufe, die IP-Adresse, Weiterleitungs-/Ausstiegsseiten, Informationen zu Ihrer Interaktion mit den Webseiten unserer Website und mit Drittparteien-Links, Traffic- und Nutzungstrends des Dienstes usw. Wir verwenden Sitzungscookies, damit Sie während Ihrer Nutzung der Funktionen unserer Website angemeldet bleiben; diese verschwinden, sobald Sie Ihren Browser schließen. Wir verwenden auch permanente Cookies; diese verbleiben in Ihrem Browser und helfen uns, Sie bei Ihrer Rückkehr zur Website zu erkennen. Wir speichern damit Informationen, die Sie dann nicht erneut eingeben müssen. Aufgabe dieser Cookies ist die Feststellung dessen, wie Sie unsere Website, Produkte und Dienste nutzen, außerdem die Diagnose und Behebung technischer Probleme und die sonstige Verbesserung unserer Website, Produkte und Dienste. In einigen E-Mail-Nachrichten verwenden wir eine „Anklick-URL“, die mit dem Website-Inhalt verknüpft ist. Wir verfolgen diese Anklick-Aktivität, um die Effektivität unserer Kundenkommunikation zu messen. Wir verwenden auch Drittpartei-Analysetools (z. B. Google Analytics), die uns bei der Analyse und Verbesserung unseres Dienstes helfen. Die meisten Internetbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihre Browsereinstellungen aber so ändern, dass Cookies gar nicht akzeptiert oder Sie bei jedem Besuch einer Website zuerst gefragt werden, ob Sie den Cookie akzeptieren. Falls Sie in Ihrem Browser die vollständige Ablehnung von Cookies eingestellt haben, können Sie unsere Website teilweise ggf. nicht nutzen. Bitte beachten Sie, dass je nach Gerätetyp oder Browser ggf. nicht alle Trackingverfahren auf Ihrem Gerät gelöscht oder deaktiviert werden können.

  • Ggf. hat Ihre Auswahl „Kein Tracking“ in Ihrem Browser keine Auswirkungen auf unsere Erhebung von Cookie-Informationen zu analytischen und internen Zwecken. Die einzige Möglichkeit, wie Sie der Datenerhebung durch Cookies oder sonstige Tracking-Technologien vollständig „widersprechen“ können, ist die aktive Verwaltung der Einstellungen Ihres Browsers oder Mobilgeräts. So können Sie Cookies und sonstige Tracking-/Aufzeichnungstools löschen und deaktivieren. (Über Cookies, Clear GIFs/Web Beacons und ähnliche Technologien können Sie auf allaboutcookies.orgmehr erfahren).
  • Drittpartei-Werbepartner dürfen Cookies und sonstige Technologien zur Erhebung von Informationen über den Zeitverlauf Ihrer Browsingaktivitäten sowie auf verschiedenen Websites nutzen, sobald Sie unsere Website betreten. Beispielsweise verwenden wir Werbedienste von Drittpartei-Werbepartnern wie Google Display Network und AdRoll, um Ihnen unsere Dienste auf anderen Websites und Onlinediensten vorzustellen. Sobald Sie unsere Website besuchen, setzt jeder Dienst mithilfe des sogenannten „Retargetings“ ein Cookie in Ihrem Browser, um Sie identifizieren und Ihnen je nach Ihren Browsingaktivitäten auch auf anderen Internet-Websites Werbung zu zeigen. Damit diese Informationen nicht für Werbezwecke durch diese Drittpartei-Werbepartner verwendet werden, können Sie Ihre Browsereinstellungen so ändern, dass Cookies abgelehnt oder Sie informiert werden, wenn ein Cookies gesetzt wird. Sie können in Ihrem Browser auch die Option „Kein Tracking“ auswählen, wobei wir jedoch keine Kontrolle darüber haben und nicht gewährleisten können, ob diese Drittpartei-Werbepartner das Browsersignal „Kein Tracking“ beachten. Darüber hinaus sind viele Werbefirmen Mitglied beim NAI oder DAA bzw. bieten auf den folgenden Branchenseiten die Möglichkeit zum Widerspruch (Opt-out) an: networkadvertising.org/choices oder aboutads.info/choices.

Drittparteien-Websites und -Funktionen: Unsere Website kann Links zu weiteren Websites enthalten, die von Drittparteien betrieben werden und Social-Media-Funktionen wie Facebook- und Twitter-Buttons (z. B. „Gefällt mir“, „Twittern“ oder „Pin it“) enthalten. Diese Drittpartei-Websites erfassen ggf. Informationen über Sie, sobald Sie auf einen Link klicken, und die Social-Media-Websites zeichnen bei jedem Besuch einer Website mit Social-Media-Button ggf. automatisch Informationen über Ihr Browsingverhalten auf. Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen unterliegen den Datenschutzbestimmungen des Unternehmens, das die Funktion bereitstellt, nicht unseren Datenschutzbestimmungen. Wir kontrollieren nicht, welche Informationen diese Drittparteien erheben. Sehen Sie sich bitte Ihre Datenschutzeinstellungen auf Ihren Social-Media-Websites an und klicken Sie nur ausgewählte Links an, die Sie ggf. zu Drittpartei-Websites weiterleiten.

Minderjährige: Unsere Website erhebt oder speichert bewusst keine personenbezogenen Daten über Kinder unter 18 Jahren.

DATENWEITERLEITUNG: Ohne Sie vorher zu fragen, leiten wir personenbezogene Daten unter keinen Umständen für kommerzielle oder Marketingzwecke weiter, die nicht mit der Bereitstellung von ScentAir-Produkten und -Diensten zusammenhängen. Laufzeit Wir vermieten oder verkaufen unsere Kundenlisten nicht.

Im Folgenden sind die Ausnahmen aufgeführt, unter denen wir personenbezogene Daten ggf. weitergeben:

  • Mit Ihrer Erlaubnis: Wir können personenbezogene Daten weiterleiten, wenn wir Ihre Erlaubnis dazu vorliegen haben. Das ist beispielsweise der Fall, wenn Sie sich für Programme anmelden, die von unseren Partnern angeboten werden. In so einer Situation können wir ggf. bestimmte Informationen an den Partner weiterleiten. Hierunter fallen beispielsweise Ihre Anmeldedaten und der Aktivierungsstatus Ihres Geräts. Wenn Sie Drittpartei-Dienste nutzen, die in die ScentAir-Produkte integriert sind, sind deren Dienste durch deren Bedingungen und Datenschutzrichtlinien abgedeckt.
  • Zur externen Verarbeitung: Wir haben Lieferanten, Dienstanbieter und Techniker, die uns teilweise bei der Verarbeitung und Speicherung von Informationen sowie der Beantwortung Ihrer Fragen unterstützen. Diese können uns auch bei der Kontrolle unserer Server bei technischen Problemen unterstützen. Diese Techniker (sowie ScentAir-Mitarbeiter) können im Rahmen dieser Aufgaben auf bestimmte Informationen über Sie oder Ihr Benutzerkonto zugreifen, doch die Techniker dürfen diese Daten nicht für andere als mit ScentAir zusammenhängende Zwecke verwenden. Des Weiteren setzen wir strenge Richtlinien und technische Sicherheitsfunktionen ein, die einen unbefugten Zugriff von Mitarbeitern auf Videodaten verhindern sollen.
  • Im Rahmen von Geschäftsübergängen: Bei Veräußerung oder Übertragung des Unternehmens und/oder seines ganzen oder teilweisen Kapitals können Ihre personenbezogenen Daten Bestandteil der veräußerten oder übertragenen Gegenstände sein. Wir werden den Käufer auffordern, unsere Daten gemäß der zum Zeitpunkt der Datenerhebung geltenden Datenschutzerklärung zu behandeln.
  • Aus rechtlichen Gründen: Wir können Informationen an Drittparteien weitergeben, wenn wir nach bestem Wissen und Gewissen der Ansicht sind, dass wir rechtlich dazu verpflichtet sind. So müssen wir beispielsweise auf Rechtswege reagieren oder staatliche und bundesstaatliche (oder die anwendbaren Gesetze von Ländern außerhalb den USA) einhalten.

Wir können nicht-personenbezogene Daten (z. B. aggregierte oder anonymisierte Kundendaten) öffentlich teilen und an unsere Partner weiterleiten. Wir können beispielsweise Trends über die Duftnutzung veröffentlichen. Diese Informationen können auch an andere Benutzer weitergeleitet werden um ihnen einen Vergleich zwischen ihrer und der Duftnutzung anderer Nutzer der ScentAir-Community zu bieten oder unser System allgemein zu verbessern. Wir können auch an unsere Partner nicht-personenbezogene Daten weiterleiten. Wir ergreifen Maßnahmen, damit diese nicht-personenbezogenen Daten nicht mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können und verlangen dies auch von unseren Partnern.

Ihre personenbezogenen Daten können von ScentAir oder dessen Dienstanbietern in den USA und weiteren Ländern außerhalb der Europäischen Union erhoben, verarbeitet und gespeichert werden, in denen unsere Server stationiert sind. Daher können Ihre personenbezogenen Daten in diesen Gerichtsbarkeiten gesetzlichen Pflichten wie zum Beispiel der gesetzlichen Auflage zur Offenlegung personenbezogener Daten an Regierungsbehörden unterliegen.

SICHERHEIT: ScentAir nimmt die Sicherheit ernst und achtet auf die Integrität Ihrer personenbezogenen Daten. Zur sicheren Übermittlung und Speicherung Ihrer Daten wenden wir wirtschaftlich angemessene physische, administrative und technische Methoden an. ScentAir kann jedoch nicht ausschließen, dass unbefugte Drittparteien unsere Sicherheitsmaßnahmen umgehen oder Ihre personenbezogenen Daten für unzulässige Zwecke verwenden. Für den Fall, dass unter unserer Kontrolle stehende Informationen aufgrund eines Sicherheitsverstoßes ausgespäht werden, unternehmen wir angemessene Schritte zur Untersuchung der Situation, benachrichtigen wir ggf. Personen, deren Informationen ggf. ausgespäht wurden und ergreifen gemäß anwendbaren Gesetzen und Bestimmungen weitere Maßnahmen.

SPEICHERUNG: ScentAir speichert Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich auf ScentAir-Servern, bis Sie diese löschen oder bearbeiten bzw., solange Sie ScentAir-Kunde bleiben, damit wir Ihnen die ScentAir-Produkte bereitstellen können. Nachdem Sie ScentAir-Kunde geworden sind, kann ScentAir Ihre personenbezogenen Daten zudem für eine angemessene Zeitdauer speichern, um Rechtsstreitigkeiten beizulegen, eine Rechtsverteidigung einzurichten, Audits durchzuführen, legitime Geschäftszwecke zu verfolgen, unsere Verträge durchzusetzen und anwendbare Gesetze zu erfüllen.

INTERNATIONALE BESUCHER UND DATENÜBERMITTLUNGEN

Internationale Besucher: Die ScentAir-Website wird in den Vereinigten Staaten gehostet und ist für Besucher aus der ganzen Welt ausgelegt. Wenn Sie aus der Europäischen Union oder aus sonstigen Regionen, deren Gesetze in der Datenerhebung und -nutzung ggf. von US-Recht abweichen, auf die Website zugreifen, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Ihre personenbezogenen Informationen in die Vereinigten Staaten übermittelt werden. Mit der Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie dieser Übermittlung zu.

Internationale Datenübermittlung: Bei der Übermittlung von personenbezogenen Daten aus dem Europäischen Wirtschaftsraum und der Schweiz in andere Länder einschließlich den Vereinigten Staaten setzen wir rechtliche Mechanismen ein, die für den angemessenen Schutz Ihrer Daten sorgen.

Gemäß dieser Datenschutzrichtlinie können wir Informationen an unsere verbundenen Unternehmen und Tochterunternehmen sowie an Drittparteien weiterleiten. Wir können Informationen als Reaktion auf den Rechtsweg und auf legale Anfragen öffentlicher Behörden in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern zum Zwecke der Strafverfolgung und nationalen Sicherheit offenlegen.

Rechte des Einzelnen im Europäischen Wirtschaftsraum: Wenn Sie sich im Europäischen Wirtschaftsraum befinden, haben Sie die Möglichkeit, sich bestätigen zu lassen, ob ScentAir personenbezogene Daten über Sie verarbeitet, sich Zugang zu Ihren personenbezogenen Informationen bereitstellen zu lassen und uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Informationen zu korrigieren, zu ändern oder zu löschen. Des Weiteren können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch ScentAir jederzeit widersprechen. Dies kann allerdings Ihre Nutzung der ScentAir-Produkte und -Dienste beeinträchtigen.

Anwendbares Recht kann Ihnen den Zugang zu, Empfang von, Widerspruch gegen oder Einschränkung der Verarbeitung, Aufforderung zur Korrektur oder Anfrage auf Löschung von personenbezogenen Daten erlauben, die von ScentAir über Sie gespeichert werden, Zum Schutz Ihrer Privatsphäre wird ScentAir wirtschaftlich angemessene Schritte zur Überprüfung Ihrer Identität vornehmen, bevor Sie Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen oder Änderungen daran vornehmen können.

ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE:

Bitte beachten Sie, dass sich diese Datenschutzrichtlinie in unregelmäßigen Abständen ändern kann. Wir werden Sie auf der Website oder durch Kontaktaufnahme über Änderungen informieren.

KONTAKT:

Für Benutzer in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums:

SCENTAIR TECHNOLOGIES, LLC

3810 SHUTTERFLY ROAD, SUITE 900

CHARLOTTE, NC USA

Für Benutzer mit Sitz im Europäischen Wirtschaftsraum:

SCENTAIR FRANCE
PARC D’ACTIVITES DU CASSE 2
16 RUE JEAN MONNET
31240 SAINT JEAN

Für Benutzer in Frankreich : Conformément à la loi « Informatique et Libertés » N° 78-17 du 6 Janvier 1978, vous bénéficiez d’un droit d’accès, de rectification et d’opposition que vous pouvez exercer en vous adressant à :

SCENTAIR FRANCE
PARC D’ACTIVITES DU CASSE 2
16 RUE JEAN MONNET
31240 SAINT JEAN

Bei Fragen können Sie eine E-Mail-Anfrage an unseren Datenschutzausschuss unter privacy@scentair.com senden.

Letzte Aktualisierung: [8. Januar 2019]

Contact Form

Holen sie sich noch heute ihre kostenlose Beratung!